Aktuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der IJA

Leider müssen derzeit viele Bildungsangebote abgesagt werden. Doch es gibt Alternativen: wie wäre es mit einem Webinar oder Online-Trainingskurs? Dies ist auch im Bereich der IJA möglich und auch notwendig, um evtl. neue Formate zu entdecken und zu entwickeln. Einige Angebote haben wir hier zusammengetragen:

  • 07.04.: Online Masterclass: how can Youth Organisations integrate Virtual Exchange?

Seminar zur Integration des virtuellen Austauschs in Jugendaktivitäten. Virtual Exchange ist ein digitales Tool, das tiefgreifendes, interaktives interkulturelles Lernen durch Online-Diskussionen ermöglicht. Es bietet die Möglichkeit, innovative Methoden und Kooperationsprogramme auszuprobieren. Die Teilnahme ist kostenfrei. Arbeitssprache ist Englisch.

https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/training/online-masterclass-how-can-youth-organisations-integrate-virtual-exchange.8726/

  • 1.Teil 22.04.2020/ 2. Teil 29.04.2020: Fachtag goes online: Webinar zu Methoden für die Internationale Jugendarbeit

Vorgestellt werden Methoden der Sprachanimation und Reflexion, insbesondere für Anfang und Ende von internationalen Begegnungen. Der Erfahrungsaustausch und das Entwickeln neuer Übungen haben ebenso ihren Platz. Kosten: 10,00 €. Arbeitssprache ist Deutsch

https://www.ejb.de/aktuelles/keep-it-simple-methoden-fuer-die-internationale-jugendarbeit/

  • 3-Teiliges Webinar 23. 04., 30. 04. und 14. 05.: Onlinekurs "Konzepte digitalen Lernens in der Jugend- und Bildungsarbeit"

Digitales Lernen ist ein Thema für alle Bereiche der Bildungsarbeit.Inhaltlich geht es um konzeptionelle Möglichkeiten digitalen Lernens, konkrete Methode (z.B. Webinar, Moderation von Diskussionforen, How-To-Video, Podcast) und dem Reflektieren über die Bedingungen von Bildung im digitalen Umfeld. Kosten: 50,00 €. Arbeitssprache ist Deutsch

https://www.josefstal.de/events/methoden_2020-04-22-2/

  • Einsteig jederzeit möglich: Online-Trainingskurs zu Erasmus+ JUGEND IN AKTION

Der Online-Kurs bietet einen Einführung in die verschiedenen Fördermöglichkeiten (Jugendbegegnungen, Fachkräftemaßnahmen, Strategische Partnerschaften, Projekte des EU-Jugenddialogs, Antragsverfahren) des EU-Programms mitsamt den Finanzierungsanforderungen. Es ist möglich, nur ausgewählte Module zu bearbeiten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Arbeitssprache ist Englisch.

https://www.jugendfuereuropa.de/news//10917-online-trainingskurs-zu-erasmus-jugend-in-aktion/

  • 01.06.-11.07.: Erasmus+ Virtual Exchange Training for Youth Organisations

Die Teilnehmer*innen lernen Anforderungen für eine erfolgreiche Implementierung von Virtual Exchange in Projekten kennen und verstehen und sammeln  Erfahrungen in der Gestaltung und Implementierung von Jugendaktivitäten für interkulturelles Lernen, digitale Kompetenz, einschließlich Online-Kommunikation und Zusammenarbeit. Darüber hinaus nehmen sie an einer Online-Sitzung zum erleichterten Dialog (OFD) teil, in der sie aus erster Hand erfahren, welche Vorteile es hat, diese in ihre Projekte einzubeziehen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Arbeitssprache ist Englisch.

https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/training/erasmus-virtual-exchange-training-for-youth-organisations-summer.8486/

 

Weitere Online-Trainingskurse im Rahmen von Internationaler Jugendarbeit, auch zu Themen wie der Produktion von Radiosendungen oder psychischer Gesundheit, finden sich im Trainingskalender von Salto Youth: https://www.salto-youth.net/tools/european-training-calendar/browse/?b_keyword=Online

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …