Dokumentation zu "MOVE IT - Youth mobility in the digital era" verfügbar

MOVE IT - Jugendmobilität im digitalen Zeitalter (Online-Veranstaltung) wurde entwickelt, um die Teilnehmer*innen zu inspirieren, sie über die neuesten Trends zu informieren und ihnen eine Plattform für den Austausch von Informationen zu bieten Ideen. Sie wollte auch die Zukunft der digitalen Jugendmobilität gestalten! Einige der Hauptfragen waren: Wie werden digitale Tools zur Unterstützung der internationalen Jugendmobilität eingesetzt? Haben digitale und technologische Lösungen das Potenzial, die Mobilität, Inklusion und Partizipation von Jugendlichen weiterzuentwickeln? Wie gehen Shaker und Maker mit „digital“ um und wo sehen sie Hindernisse und Chancen?

 

Jetzt steht hier die Dokumentation für alle Interessierte zur Verfügung!

 

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …