Bildquelle: https://pxhere.com/de/photo/1174462

Kreativität und Kultur: Zusätzlicher Aufruf für den Bereich Strategische Partnerschaften im Herbst 2020

In der Corona-Pandemie erlebt die europäische Jugendarbeit eine Situation, auf die sich niemand hat vorbereiten können. Die Auswirkungen in allen Bildungsbereichen sind weitreichend und die Wege junge Menschen zu erreichen, um ihnen Zugänge zu Engagement, Austausch und Beteiligung zu geben, sind trotz ihrer Bedeutung in diesen Zeiten erheblich erschwert.

Zusätzlicher Call in der Leitaktion 2

Im Zusatz-Call in der Leitaktion 2 im Herbst 2020 sollen als Antwort auf die gegenwärtige Situation neben der regulären Antragsrunde daher europäische Kooperationsprojekte mit der Priorität "Kompetenzentwicklung und Inklusion durch Kreativität, Kunst und Kultur" gefördert werden.

Denn die Corona-Pandemie hat nicht nur die Jugendarbeit, sondern auch die kulturellen/kreativen gesellschaftlichen Akteure besonders hart getroffen. Angesichts dieser gesellschaftlichen Herausforderungen könnte in einer sektor-übergreifenden Zusammenarbeit während einer "Partnerschaft der Kreativität" an innovativen, auch digitalen, Dialog- und Aktionsformen gearbeitet werden, um kreative Zugänge zu schaffen und allen jungen Menschen eine Stimme zu geben. Gleichzeitig sollen die Fördermittel zur Erholung und Aufbau einer Widerstandsfähigkeit der weiteren beteiligten Sektoren beitragen.

Perspektivisch wird der Call also viele Möglichkeiten bieten, die non-formale Jugendarbeit in unvorhersehbaren Krisen handlungsfähig zu machen (und gleichermaßen nachhaltiger zu gestalten).

Die maximale Projektfördersumme wird voraussichtlich bei 300.000 Euro pro Projekt liegen, die Projekte können eine Laufzeit zwischen 6 und 24 Monaten haben. Der Aufruf wird dezentral durch die Nationalen Agenturen organisiert werden.

Des Weiteren bietet das Einreichen einer "kreativen Partnerschaft" aufgrund des budgetären Umfangs die Chance, Mittel zu erhalten, die bei den regulären Strategischen Partnerschaften bereits stark beansprucht wurden.

Wir informieren Sie über die spezifischen Konditionen, Antragsfristen und Richtlinien, sobald diese seitens der EU-Kommission vorliegen.

(JUGEND für Europa)

Den Link auf der NA-Seite finden Sie hier

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Sprachanimation DE-PL - Animacja językowa pol.-niem.

Medien

Deutsch-Polnisches Jugendwerk Sprachanimation bei einer deutsch-polnischen ... Weiterlesen …

Wie plane ich eine internationale Jugendbegegnung?

Medien

Lena Lorenz berichtet von der Organisation und Durchführung eines internationalen Circusfestival. Was muss dabei beachtet werden? Was sind Stolpersteine? Wie setze ich Meilensteine? Wie und Wo beantrage ... Weiterlesen …

Toolbox Internationale Begegnungen organisieren - Internationale Begegnungen leicht gemacht

Organisation von Projekten

Die Toolbox soll Organisationen und Teams mit wenig Erfahrung unterstützen, eine internationale Jugendbegegnung zu organisieren. Die Toolbox dient als Leitfaden und Orientierungshilfe und behandelt ... Weiterlesen …

KJP-Zuschüsse? Leichtgemacht?!

Organisation von Projekten

KJP steht für den „Kinder- und Jugendplan des Bundes“ und ist ein Förderprogramm der Bundesrepublik Deutschland. In der vorliegenden Broschüre werden neben dem grundsätzlichen Ablauf alle Teilschritte ... Weiterlesen …

Fact Sheet - Die EU-Jugendstrategie 2010-2018

Politisches

Sehr schöne Zusammenfassung der Ziele der EU-Jugendstrategie und wie durch die Entwicklung und die Förderung von speziellen Initiativen im Jugendbereich sowie durch die durchgängige Berücksichtigung ... Weiterlesen …

IJAB Journal: Mobilität für junge Menschen mit Benachteiligung

Qualität & Themenfelder IJA

Sehr interessante Zusammenstellung von Artikeln, die sich mit dem Thema „Benachteiligung“ und Internationale Jugendarbeit beschäftigen; Von der Definition bis zu Empfehlungen für Maßnahmen, finden ... Weiterlesen …

Handreichung Evaluation von Freizeiten und Internationaler Jugendbegegnungen

Qualität & Themenfelder IJA

In dieser Handreichung ist u.a. einen Leitfaden enthalten, der die wichtigsten Begriffe im Kontext von Qualitätsmanagement und Evaluation beschreibt und einen Überblick über mögliche Verläufe und ... Weiterlesen …

Walking The Line - Internationales Jugendprojekt

Medien

Walking The Line ist ein internationales Jugendprojekt zwischen jungen Menschen aus Chemnitz und Flagstaff (USA) im Sommer 2010. Musik: "We Are Facing the Sun" von ... Weiterlesen …

Child and Youth Policy - (English)

Organisation von Projekten

This publication is a basic tool and it offers very comprehensive and in depth information and will assist foreign partners to gain an understanding of the complex German system of child and youth services. ... Weiterlesen …