Rettungsschirm gemeinnütziger Jugendbildungsstätten aufrechterhalten

Mehrere Verbände, u.a.der AdB, die BKJ, die dsj, der DBJR, das DJH, KIEZ Deutschland und der Verband der Kolpinghäuser und die Naturfreundejugend Deutschlands, richten sich mit einem gemeinsamen Appell an die politisch Verantwortlichen und bitten um die weitere Unterstützung der gemeinnützigen Bildungsstätten.

Folgend heißt es in dem Appell:

"Im Sonderprogramm Kinder- und Jugendarbeit stehen gemeinnützigen Kinder- und Jugendbildungseinrichtungen mit Übernachtungsmöglichkeit 75 Mio. Euro zur Kompensation von Corona bedingten Liquiditätsengpässen im Jahr 2020 zur Verfügung.   

Das Programm ist eine wichtige Hilfe für gemeinnützige Einrichtungen bis zum Ende der Laufzeit im Dezember 2020. Allerdings zeichnet sich bereits ab, dass die existenzbedrohende Situation der gemeinnützigen Bildungsstätten Ende des Jahres nicht behoben sein wird. So rät das Robert-Koch-Institut schon Schulen von Aktivitäten außerhalb des Regelunterrichts ab. Alle nicht zwingend erforderlichen Reisen sollen vermieden werden. Es ist daher davon auszugehen, dass mindestens im ersten Halbjahr 2021 eine Besserung der Belegungszahlen in Sicht ist und dass sowohl von formalen als auch von non formalen Bildungsträgern selbstorganisierte Kinder und Jugendreisen nicht annähernd den Buchungsstand von 2019 erreichen werden.  

Gleichzeitig liegen für das Sonderprogramm aktuell Anträge mit einem Gesamtvolumen vor, welches etwa der Hälfe der eingestellten Summe entspricht. Gründe für die Nichtausschöpfung sind die kurzen Antragsfristen und die Deckelung des Betrags auf maximal 400 Euro pro Bett. Diese Deckelung über die Anzahl der Betten hat häufig dazu geführt, dass selbst 90 Prozent des nachgewiesenen Liquiditätsengpasses nicht ansatzweise kompensiert werden konnten. Betriebsformen und größen sind sehr unterschiedlich und damit auch die Bedarfe der Einrichtungen."

Die Forderungen, welche sich aus diesem Appell ergeben, könnt Ihr hier nachlesen.

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Online Seminar für Sprachanimation in internationalen Begegnungen

Aktuelles

Ehrenamtliche und hauptberufliche Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit haben vom 14. – 15. Mai 2021 in einem Online-Seminardie Möglichkeit, die Methode der Online Sprachanimation zu erproben ... Weiterlesen …

Virtual Reality in der Internationalen Jugendarbeit

Aktuelles

Über den Einsatz der Virtual Reality Technologie in der Internationalen Jugendarbeit. Die IJAB informiert über Kosten, Einsatzmöglichkeiten und Schlussfolgerungen für mögliche Wege in der ... Weiterlesen …

#YOURVOICEYOURFUTURE

Aktuelles

Der Abschlussbericht der digitalen Kampagne #YOURVOICEYOURFUTURE liegt nun vor. Diese Kampagne ist eine Initiative der Afrikanischen Union, der Europäischen Union und von UNICEF. Im Vordergrund ... Weiterlesen …

Ausschreibung und Bewerbung Shimon-Peres-Preis 2021

Aktuelles

Noch bis zum 31. März 2021 können sich Projekte oder Programme bewerben, die sich der zukünftigen Ausgestaltung der Beziehungen zwischen Deutschland und Israel und der Überbrückung gesellschaftlicher ... Weiterlesen …

… in den Körper der Welt! Der Einstich. Ein Experiment

Aktuelles

Mit dieser Fachtagung starten wir den weltweit ersten Versuch, Eure Lust am Spiel, alle Eure Talente und Kompetenzen in ein einziges großes ... Weiterlesen …

Die European Academy on Youth Work sucht innovative Praktiken

Aktuelles

Die European Academy on Youth Work ist auf der Suche nach innovativen Praktiken in der europäischen Jugendarbeit. Wurden in der Pandemie neue (digitale) Vorgehensweisen getestet oder sogar etabliert, ... Weiterlesen …

Bewerbung bis 4.3.21« Specta‘kulär – Dein Zimmer wird zur Bühne »

Jugendbegegnung

Lust auf eine spannende, virtuelle deutsch-französische Jugendbegegnung mit Kennenlern-Spielen, Improvisation, Tanz sowie gemeinsames Kreieren einer deutsch-französischen und interkulturellen Show? ... Weiterlesen …

Jetzt bewerben: Fachkräftetraining "Rise Quality!"

Aktuelles

Rise Quality! Ist ein Training für Fachkräfte der Jugendarbeit aus Frankreich, Deutschland, Litauen und der Slowakei, die sich an der Entwicklung eines Schulungsprogramms für internationale Jugendgruppenleiter ... Weiterlesen …

Wie unterschiedlich sind Jugendgesetze in Europa?

Aktuelles

Die Online-Plattform „Youth Wiki“ stellt umfangreiches Wissen zu den Jugendpolitiken der europäischen Länder zur Verfügung. Ein neues Papier fasst nun zusammen, in welchen Ländern es ein Jugendgesetz ... Weiterlesen …

Erklärfilm:"Los geht's Internationale Jugendarbeit!" IJA in Sachsen

Medien

Was haben Internationale Jugendbegegnungen mit Spaß, Action und Zukunftschancen zu tun und wie kann man der Neugier auf die Welt und ihrer Menschen gerecht werden? Dies beantwortet unser Erklärfilm ... Weiterlesen …

... in den Körper der Welt! Der Einstich - Ein Experiment.

Aktuelles

Mit dieser Fachtagung starten wir den weltweit ersten Versuch, Eure Lust am Spiel, alle Eure Talente und Kompetenzen in ein einziges großes ... Weiterlesen …

FAQ: Covid-19-Regelungen 2021 - 2022 zur Sicherung und Weiterentwicklung des internationalen Jugendaustauschs (IJA) des Bundesministerium

Aktuelles

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat nun die im Januar veröffentlichten „Covid-19-Regelungen 2021 - 2022 zur Sicherung und Weiterentwicklung des internationalen ... Weiterlesen …

IJAB e.V. Aufruf zur Interessenbekundung zu Fachkräfteinitiative.International

Aktuelles

IJAB lädt in Kooperation mit dem Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim interessierte Träger der Kinder- und Jugendhilfe herzlich ... Weiterlesen …

Bild: pixabay

Umfrage zur Förderung digitaler Formate der Europäischen Jugendarbeit

Aktuelles

Sollen die Fördersätze von Erasmus + für physische Mobilitätsprojekte im vollem Umfang auch für digitale Formate gesichert werden? Um dieses Anliegend der Europäischen ... Weiterlesen …

Lassen sich internationale Erfahrungen zu Hause sammeln? IJAB hat internationale Partner gefragt

Aktuelles

In der Coronakrise haben viele internationale Partner Erfahrungen mit digitalen Formaten gesammelt. Ihre Einschätzungen dazu reichen von pragmatisch bis prophetisch. In einem Punkt sind sie sich jedoch ... Weiterlesen …

Kompetenzentwicklung und Qualifizierung: eine Strategie zur Weiterentwicklung der Internationalen Jugendarbeit

Aktuelles

Die Ergebnisse des Fachsymposiums zur Entwicklung einer digitalen Methodik der Internationalen Jugendarbeit wurden in einem Dokument zusammengefasst und sollen zu einer ... Weiterlesen …

Navigieren mit dem Europakompass

Aktuelles

Hilfestellung bei Fragen rund um das Thema Europa bietet ab sofort der Europakompass. Nach Themengebieten sortiert bietet er eine übersichtliche Plattform mit weiterführenden Links zu den jeweils ... Weiterlesen …