Bewerbung bis 4.3.21« Specta‘kulär – Dein Zimmer wird zur Bühne »

Angebote der offenen und internationalen Jugendarbeit sind derzeit durch die Pandemie nur schwer möglich. Das Bildungssystem sowie die Jugendlichen selbst stehen vor großen Herausforderungen. Die Projekte und Lebenswelten junger Menschen werden gestört, angehalten und eingeschränkt. Diese Situation möchte "Specta'kulär" aufheitern und den Monat März im Jahr 2021 für französische und deutsche Jugendliche mit einem künstlerischen und kreativen Touch versehen. Ziel des Projekts ist es, eine partizipative und interkulturelle Show zu gestalten, um Verbindungen und Austausch unter Jugendlichen unserer Nachbarländer zu ermöglichen.

 

Wer?: Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren aus Frankreich und Deutschland

Was?: 5 Online-Treffen, um lustige, künstlerische und interkulturelle Momente online zu kreieren und zu teilen

Wann?: vom 6. bis 20. März jeden Samstag- und Mittwochnachmittag

Teilnahmgebühren Ermäßigter Tarif: 25 €, Kostendeckender Tarif: 50 €, Solidaritätstarif: 75 €

Anmeldeschluss: Montag, 1. März 2021.

 

Hier gehts zum Anmeldeformular.

Weitere Informationen:

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …