… in den Körper der Welt! Der Einstich. Ein Experiment

Erlebnisfachtagung 3.-4. Juni 2021

Die tiefsten Erfahrungen werden gemacht, wenn man – im wahrsten Sinne des Wortes – etwas gemeinsam in die Welt setzt. Etwas in die Welt setzten heißt, etwas Gedachtes in Reales zu verwandeln, es Teil dieser Welt und damit wahrnehmbar werden zu lassen; etwas, das nicht nur gemeinsam gedacht, gemacht und erfahren wurde, sondern auch in seiner symbolisch-materiellen Form den gemeinsamen sozialen Körper widerspiegelt; ein lebendes Referenzsystem, ständiger Veränderung unterworfen und damit nachhaltig.

In diesem Sinne: Gründen wir eine verschworene Gemeinschaft, einen Club der Visionäre! Unser Ziel: ein auratisches Ereignis in Szene zu setzen; im Zentrum medialer Aufmerksamkeit, frequentiert und unterstützt von so vielen Menschen wie möglich.

Stellen wir uns die Welt als Körper vor mit ihren innenliegenden Energieströmen. Wie bringen wir unser Vorhaben damit in Verbindung?

  • Wer gerne filmt oder fotografiert, bitte Kamera oder Fotoapparat mitbringen!
  • Wer gerne musiziert, Instrumente mitbringen – auch Percussion!
  • Kompetenzen und Talente mitbringen: Überzeugungskunst, Rhetorik, angewandte Fantasie, Spezialisten der für soziale Medien, die Kunst Geschichten zu entwickeln und andere Menschen zu verzaubern, beispielsweise durch Jonglieren, Akrobatik, Tanz, Gesang…
  • Für die Handwerker unter Euch: gewünscht/gesucht sind Schreiner, Zimmerer und Ingenieure!

Mitzubringen: ein Gegenstand der Euch persönlich repräsentiert, nicht länger als 6 cm ist und von dem Sie sich eventuell auch trennen können sowie Arbeitskleidung und festes Schuhwerk.

Referenten: Die Storydealer – Hans Geisslinger, Stefanos Pavlakis und Hans Rudi Fischer https://www.storydealer.de/

Teilnahmegebühren: Mitglieder: 80,00 Euro / Nichtmitglieder: 100,00 Euro / Nicht-sächsische Teilnehmer*innen 130,00 € (inklusive Verpflegung und Übernachtung)

Ansprechpartner*innen:

Yvette Hauptlorenz

hauptlorenz@agjf-sachsen.de

Telefon: (0371) 5 33 64 17

Stephan Winter

winter@agjf-sachsen.de

Telefon: (0371) 5 33 64 33

 

Zur Anmeldung

Material zum Stöbern und Reinhören:

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

jung – mobil – nachhaltig!? - Fachtagung zu Jugendmobilität in Zeiten von Corona und Klimakrise

Aktuelles

Junge Menschen wollen und müssen mobil sein, in der Freizeit, im Job oder bei Jugendbegegnungen, Freiwilligendiensten oder Auslandsstudium. Gleichzeitig nimmt der Druck zu, diese Mobilität möglichst ... Weiterlesen …

Neu aufgelegt und gestartet: Erasmus+ Jugend

Aktuelles

Jetzt zum neuen Erasmus+ Jugend Programm informieren, beraten lassen und mit Begegnungen und Projekten durchstarten! Neue Formate, Fördermöglichkeiten und Verfahren warten. Es ist soweit! Die ... Weiterlesen …

Deutsch-Griechisches Jugendwerk startet Förderung

Aktuelles

Am 1. April 2021 hat das Deutsch-Griechische Jugendwerk (DGJW) mit Büros in Leipzig und Thessaloniki die Arbeit aufgenommen, um Begegnungen junger Menschen zwischen Griechenland und Deutschland zu ... Weiterlesen …

Online Seminar für Sprachanimation in internationalen Begegnungen

Aktuelles

Ehrenamtliche und hauptberufliche Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit haben vom 14. – 15. Mai 2021 in einem Online-Seminardie Möglichkeit, die Methode der Online Sprachanimation zu erproben ... Weiterlesen …

Virtual Reality in der Internationalen Jugendarbeit

Aktuelles

Über den Einsatz der Virtual Reality Technologie in der Internationalen Jugendarbeit. Die IJAB informiert über Kosten, Einsatzmöglichkeiten und Schlussfolgerungen für mögliche Wege in der ... Weiterlesen …

#YOURVOICEYOURFUTURE

Aktuelles

Der Abschlussbericht der digitalen Kampagne #YOURVOICEYOURFUTURE liegt nun vor. Diese Kampagne ist eine Initiative der Afrikanischen Union, der Europäischen Union und von UNICEF. Im Vordergrund ... Weiterlesen …

Ausschreibung und Bewerbung Shimon-Peres-Preis 2021

Aktuelles

Noch bis zum 31. März 2021 können sich Projekte oder Programme bewerben, die sich der zukünftigen Ausgestaltung der Beziehungen zwischen Deutschland und Israel und der Überbrückung gesellschaftlicher ... Weiterlesen …

… in den Körper der Welt! Der Einstich. Ein Experiment

Aktuelles

Mit dieser Fachtagung starten wir den weltweit ersten Versuch, Eure Lust am Spiel, alle Eure Talente und Kompetenzen in ein einziges großes ... Weiterlesen …

Die European Academy on Youth Work sucht innovative Praktiken

Aktuelles

Die European Academy on Youth Work ist auf der Suche nach innovativen Praktiken in der europäischen Jugendarbeit. Wurden in der Pandemie neue (digitale) Vorgehensweisen getestet oder sogar etabliert, ... Weiterlesen …

Bewerbung bis 4.3.21« Specta‘kulär – Dein Zimmer wird zur Bühne »

Jugendbegegnung

Lust auf eine spannende, virtuelle deutsch-französische Jugendbegegnung mit Kennenlern-Spielen, Improvisation, Tanz sowie gemeinsames Kreieren einer deutsch-französischen und interkulturellen Show? ... Weiterlesen …

Jetzt bewerben: Fachkräftetraining "Rise Quality!"

Aktuelles

Rise Quality! Ist ein Training für Fachkräfte der Jugendarbeit aus Frankreich, Deutschland, Litauen und der Slowakei, die sich an der Entwicklung eines Schulungsprogramms für internationale Jugendgruppenleiter ... Weiterlesen …

Wie unterschiedlich sind Jugendgesetze in Europa?

Aktuelles

Die Online-Plattform „Youth Wiki“ stellt umfangreiches Wissen zu den Jugendpolitiken der europäischen Länder zur Verfügung. Ein neues Papier fasst nun zusammen, in welchen Ländern es ein Jugendgesetz ... Weiterlesen …

Erklärfilm:"Los geht's Internationale Jugendarbeit!" IJA in Sachsen

Medien

Was haben Internationale Jugendbegegnungen mit Spaß, Action und Zukunftschancen zu tun und wie kann man der Neugier auf die Welt und ihrer Menschen gerecht werden? Dies beantwortet unser Erklärfilm ... Weiterlesen …

... in den Körper der Welt! Der Einstich - Ein Experiment.

Aktuelles

Mit dieser Fachtagung starten wir den weltweit ersten Versuch, Eure Lust am Spiel, alle Eure Talente und Kompetenzen in ein einziges großes ... Weiterlesen …

FAQ: Covid-19-Regelungen 2021 - 2022 zur Sicherung und Weiterentwicklung des internationalen Jugendaustauschs (IJA) des Bundesministerium

Aktuelles

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) hat nun die im Januar veröffentlichten „Covid-19-Regelungen 2021 - 2022 zur Sicherung und Weiterentwicklung des internationalen ... Weiterlesen …

IJAB e.V. Aufruf zur Interessenbekundung zu Fachkräfteinitiative.International

Aktuelles

IJAB lädt in Kooperation mit dem Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Universität Hildesheim interessierte Träger der Kinder- und Jugendhilfe herzlich ... Weiterlesen …

Bild: pixabay

Umfrage zur Förderung digitaler Formate der Europäischen Jugendarbeit

Aktuelles

Sollen die Fördersätze von Erasmus + für physische Mobilitätsprojekte im vollem Umfang auch für digitale Formate gesichert werden? Um dieses Anliegend der Europäischen ... Weiterlesen …