Deutsch-Französische Jugendbegegnung »Youth goes for solidarity«

2. bis 8. August 2021 im Töpelwinkel, Döbeln

Die internationale Jugendbegegnung »Youth goes for solidarity« möchte Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 14 bis 20 Jahren aus Frankreich und Deutschland die Möglichkeit zum Austausch geben rund um die Themen Solidarität, freiwilliges Engagement und Nachhaltigkeit im ländlichen Raum. Neben Workshops und dem Besuch sozialer Projekte sind auch gemeinsame Kochabende und Aktionen geplant.

Hast du Lust, soziale Projekte kennenzulernen oder dich mit Freund*innen und anderen jungen Menschen auszuprobieren? Unterstützt du vielleicht schon Projekte und möchtest dich mit anderen austauschen? Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Solidarität?

Neben unterschiedlichen Workshops, gemeinsamen Kochabenden und Beisammensein sind auch der Besuch von sozialen Projekten im Bereich Nachhaltigkeit geplant sowie eigene Aktionen.

  • Die Jugendbegegnung findet vom 2. bis 8. August 2021 im Töpelwinkel, Döbeln statt.
  • Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 20 Jahren aus Frankreich und Deutschland.
  • Es sind keine Fremdsprachenkenntnisse notwendig. Bei Bedarf wird alles übersetzt.
  • kostenfrei oder Solibeitrag von 50 €. Verpflegung und Unterkunft werden vom Projekt finanziert.

Die Begegnung wird in Zusammenarbeit mit dem Treibhaus e. V. in Döbeln und der französischen Organisation ROUDEL durchgeführt.

 

Verbindliche Anmeldung bei:

Vicky Behnisch (Projektleitung Internationale Jugendarbeit Treibhaus Döbeln e.V.)
Mail: ija@treibhaus-doebeln.de 
Fon: +49 (0) 3431 / 67 86 397

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Toolbox Internationale Begegnungen organisieren - Internationale Begegnungen leicht gemacht

Organisation von Projekten

Die Toolbox soll Organisationen und Teams mit wenig Erfahrung unterstützen, eine internationale Jugendbegegnung zu organisieren. Die Toolbox dient als Leitfaden und Orientierungshilfe und behandelt ... Weiterlesen …

KJP-Zuschüsse? Leichtgemacht?!

Organisation von Projekten

KJP steht für den „Kinder- und Jugendplan des Bundes“ und ist ein Förderprogramm der Bundesrepublik Deutschland. In der vorliegenden Broschüre werden neben dem grundsätzlichen Ablauf alle Teilschritte ... Weiterlesen …

Fact Sheet - Die EU-Jugendstrategie 2010-2018

Politisches

Sehr schöne Zusammenfassung der Ziele der EU-Jugendstrategie und wie durch die Entwicklung und die Förderung von speziellen Initiativen im Jugendbereich sowie durch die durchgängige Berücksichtigung ... Weiterlesen …

IJAB Journal: Mobilität für junge Menschen mit Benachteiligung

Qualität & Themenfelder IJA

Sehr interessante Zusammenstellung von Artikeln, die sich mit dem Thema „Benachteiligung“ und Internationale Jugendarbeit beschäftigen; Von der Definition bis zu Empfehlungen für Maßnahmen, finden ... Weiterlesen …

Handreichung Evaluation von Freizeiten und Internationaler Jugendbegegnungen

Qualität & Themenfelder IJA

In dieser Handreichung ist u.a. einen Leitfaden enthalten, der die wichtigsten Begriffe im Kontext von Qualitätsmanagement und Evaluation beschreibt und einen Überblick über mögliche Verläufe und ... Weiterlesen …

Walking The Line - Internationales Jugendprojekt

Medien

Walking The Line ist ein internationales Jugendprojekt zwischen jungen Menschen aus Chemnitz und Flagstaff (USA) im Sommer 2010. Musik: "We Are Facing the Sun" von ... Weiterlesen …

Child and Youth Policy - (English)

Organisation von Projekten

This publication is a basic tool and it offers very comprehensive and in depth information and will assist foreign partners to gain an understanding of the complex German system of child and youth services. ... Weiterlesen …