"Community Garden for Diversity" der Villa Leipzig

Im September veranstaltete die Villa Leipzig im SALVIA Bildungsgarten in Engelsdorf das Projekt "Community Garden for Diversity". 14 Teilnehmende kamen aus neun europäischen Ländern zusammen, um mit Schüler*innen der Förderschule Thonberg im Garten anzupacken. Das Projekt der Villa Leipzig leistet hierbei einen wichtigen Beitrag zu Inklusion und Vielfalt in der Stadt.

Mehr Eindrücke zum Projekt »Community Garden for Diversity« und zum Europäischen Solidaritätskorps findet Ihr auf dem Instagram Kanal »villa.leipzig.europa« oder auf folgender Website villa-leipzig.de

Hier gelangt Ihr zur Videodokumentation des Projekts.

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …