Bild mit grünem Moos und Farn

Schwerpunktförderung 2023–2026: Nachhaltigkeit im deutsch-tschechischen Jugendaustausch

Fördermöglichkeiten für den außerschulischen Jugendaustausch mit der Tschechischen Republik

Für die Jahre 2024 bis 202 hat der Deutsch-Tschechische Jugendrat den neuen Tandem-Themen- und Förderschwerpunkt festgelegt: Gemeinsam gestalten, nachhaltig handeln! - #máme to in der Hand. Der Themenkomplex „Nachhaltigkeit“ umfasst naheliegende Themengebiete wie Umweltverantwortung und Klimaschutz, ermöglicht aber auch eine Erweiterung auf Themen wie Well-Being oder nachhaltige gesellschaftliche Entwicklungen, wie z. B. die Stärkung der Zivilgesellschaft. 

Gefördert werden können Kinder- und Jugendbegegnungen, Fachkräftemaßnahmen und Materialien (z.B. Filme, Printprodukte, Ausstellungen), die den Schwerpunkt als Inhalt ihrer Projekte setzen. Wesentlich ist ein innovativer Zugang zu den Themen bzw. ein außergewöhnliches Format, eine nachhaltige Ergebnissicherung sowie nach Möglichkeit die öffentliche Sichtbarkeit des Projekts.

Detaillierte Informationen zur Förderung und zur Antragstellung: www.tandem-org.de/arbeitsbereiche/ausserschulisch/schwerpunktthema-2024-2026.html

Quelle: www.tandem-org.de

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …