Fachkräfteaustausch Schweden - Getting in touch 2017

Mit dem Uferlos-Fachkräfteaustausch möchten wir durch das eigene Erleben, Nachfragen, Diskutieren und Reflektieren ein alternatives Fortbildungsformat anbieten, welches darüber hinaus auch eine Sensibilisierung internationaler Mobilität fördert.

Zusammen mit unserer schwedischen Partnerorganisation Awesome People wollen wir uns u.a. folgenden Arbeitsgebieten zuwenden und gemeinsam mit den schwedischen Kolleg_innen in Örebro und Koppaberg diskutieren:

  • Offene Kinder und Jugendarbeit, ggf. Projekte zum Thema „Mädchen und Migration“/Integration in der Kinder- und Jugendarbeit
  • Stationäre Hilfe zur Erziehung/Pflegekinderwesen
  • Internationale Jugendarbeit – am Beispiel der Organisation „Awesome people“
  • Kommunale Arbeit zum Thema „Integration“ – Projekt „Norrsken“ der Kommune Ljusnarsberg
  • Arbeit mit Schulverweigerern/ Schulsozialarbeit/ Berufsvorbereitung

Informiert Euch weiter über spannende Fortbildungsformate von Uferlos und folgt uns auf Facebook, um die nächste Fortbildungsreise mit uns nicht zu verpassen!

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …