Seminar: Buon appetito. So schmeckt mein Projekt (September 2017)

Kochwerkstatt für Projektmanagement in der Internationalen Jugendarbeit, 09.09.2017

Nicht selten werden unsere Sinne durch Geruch und Geschmack angeregt. Diese wiederum erwecken Erinnerungen an Erfahrungen und Menschen, welche uns emotional bewegen und mit anderen Orten und Zeiten unmittelbar verbinden. Projekte der Internationalen Jugendarbeit sind auch mit einer Fülle an sinnlichen Eindrücken verbunden, welche für die Vielfalt der Ereignisse stehen.

Ebenso ergeben sich Ähnlichkeiten zwischen Kochen und Projektmanagement. Die Zubereitung eines Gerichtes erfolgt, wie die Projektplanung auch, in kleineren Schritten und nach einem, mal mehr mal weniger, festgelegten Plan. Das Ergebnis ist nie wirklich 100% festzulegen und hängt von vielen Faktoren ab, die nicht immer vorhersehbar sind.

In diesem Seminar erfahren die Teilnehmenden, wie sie ihre Leidenschaft für das Kochen und Projektgestaltung verbinden und die Herausforderungen des Projektmanagements mit Leichtigkeit und Freude meistern können. Dem Kochen und der Projektentwicklung geht ein Bedürfnis voraus und aus einer Idee (Fantasie) soll ein Produkt (Realität) entstehen.

Die Kochwerkstatt bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit Sinne, Seele und Verstand zu verbinden und für ihre Projektarbeit alternative und methodische Ansätze praktisch zu erproben. Buon appetito!

Referent_innen: Pamela Kain und Claudio Orlacchio
Methoden: Praxisworkshop mit Kochen, Kleingruppenarbeit, Fallarbeit
Zielgruppe: Fachkräfte der Sozialen Arbeit

Kosten
Mitglieder: 50,00 Euro
Nichtmitglieder: 60,00 Euro

Ansprechpartner: Claudio Orlacchio
Telefon: (0371) 5 33 64 – 17

Bitte eine eigene Schürze mitbringen.

Zurück

Aktuelles zur internationalen Jugendarbeit

Logo Shimon-Peres-Preis

Jetzt bewerben: Ausschreibung zum Shimon-Peres-Preis 2024

Aktuelles

Mit dem Shimon-Peres-Preis werden insbesondere Initiativen junger Menschen ausgezeichnet, die sich für unsere demokratischen Gesellschaften engagieren. Gesucht werden innovative Projekte, die über ... Weiterlesen …

Ausschnitt Zeitschriftenartikel Das Kommunalforum #7 - "Das i-Tüpfelchen"

Das Kommunalforum: Das i-Tüpfelchen - Internationale Jugendarbeit

Aktuelles

Die Zeitschrift „Das Kommunalforum“ widmet sich in ihrer aktuellen Ausgabe dem Thema „Kommune international“. Zu Internationale Jugendarbeit auf kommunaler Ebene sprachen sie mit unserer Vorsitzenden ... Weiterlesen …

Symbolbild: Luftballons mit lachenden und traurigen Gesichern

Psychische Gesundheit junger Menschen in Europa

Aktuelles

Die EU-Jugendminister*innen haben am 23. November 2023 Schlussfolgerungen zu einem umfassenden Ansatz für die psychische Gesundheit junger Menschen in der Europäischen Union gebilligt, in denen Leitlinien ... Weiterlesen …